Orthopädiezentrum Schade, Bochum
ID.V MediaDesign
Diabetes Drucken E-Mail

Frühzeitig gut versorgt sein, erspart ernste Konsequenzen 

In Deutschland leben 4 Mio. Diabetiker, von denen 1,2 Mio. in der Gefahr leben, Zehen, Füße oder Beine zu verlieren. Denn Diabetikerfüße sind außerordentlich verletzungsanfällig. Einmal entstandene Geschwüre heilen sehr schwer zu und können letztendlich zum Absterben von Fußteilen führen.

Moderne Elektronik ermöglicht es dem Orthopädieschuhmacher, gefährdete Stellen am Fuß zu erkennen und durch entsprechende orthopädieschuhtechnische Maßnahmen Amputationen vorzubeugen.

vorfuss

 

Vorfußentlastungsschuhe sind durch die starre Sohle die erste Wahl nach kleineren Operationen an den Zehen, um beim Gehen keinen Druck auszuüben und die Heilung unterstützen zu können.

Der Fuß wird ausschließlich über die Ferse abgerollt - die Zehen werden dabei nicht gebeugt. 

 

 
 
Wir informieren über:
Startseite
Schade Sanitätshäuser
Orthopädietechnik
Orthop. Schuhtechnik
Rehatechnik
Mobiler Hausservice
Unser Team
Impressum/Kontakt
Datenschutz
 
ID.V MediaDesign